Manche Slammer haben sich den Ruf als Berufsjugendliche erarbeitet. Aber beim nächsten BPS am 24.4.15 kommen wirklich nur noch die echten jungen Talente zum Zug: Erstmals gibt es beim BPS einen U20-Slam, damit die Innsbrucker Nachwuchs-Szene mal gesammelt ins Scheinwerferlicht gestellt wird.

Auch ein Gast ist mit dabei: Florian Supé kommt aus Graz zu uns, und trifft auf die lokalen Poetry-Ponys.

Vor dem Slam um 17 Uhr gibt es auch diesmal wieder einen Workshop um am Auftritt zu feilen – geleitet von Stefan Abermann, der gleichzeitig auch den Abend moderiert und bei dem man sich unter info(at)stefanabermann.org auch schon voranmelden kann.

Wir sehen uns also vor Ort, denn so jung kommen wir nicht mehr zusammen.

BPS-U20-Slam (24.4.15, Bäckerei Dreiheiligen)

Einlass: 19 Uhr
Anmeldungen: bis 19Uhr30
Beginn: 20Uhr30
Eintritt: 5 €

Advertisements