Schlagwörter

, , , , , , , , , ,

DSC03621Der 7. Meat-Pepo-Poetry-Slam fand heuer (2.10.) wieder im KlangFilmTheater Schladming statt und der SLÖMY in der Kategorie „Best Aftershowparty“ dürfte dem MPPS schwerlich zu nehmen sein. Beweisfotos folgen. Das Linup wurde durch drei Locals angenehm aufgefettet und in der Pause und danach gab es Leberkäs, Musik und Bücher.
Klaus Lederwasch mähte für fünf Minuten einen Frosch und für den Rest des Abends dann sich selbst an. Er schläft vermutlich noch.
Mieze Medusa hatte Freundschaftliches über Gorgonzla und Gelächter zu berichten.
Mona Camilla holte weit – vor der Geburt – aus und zog uns dann voll in ihr Leben. DSC03665Bo Wimmer beschwor den Partey-Geist sowohl auf der Bühne als auch im Troatkostn.
Sophia Krayc rechnete mit Stadt, Land und Heimat ab und beschwor letztere.
Mario Tomic gab den Red-Akteur und Tanzbär in bester Manier, ließ sich betopfen und tischte sich uns auf.Christine Teichmann führte ein Ländermatch der politischen Art auf.
DSC03653Lisa Eckhart ließ Hatsche Stratsches Luftballon steigen.
Renate kredenzte zahlreiche Erziehungsstandardsätze von Muttern.
Und Uwe schließlich hatte viele Kurze im Talon.

DSC03661Bo, Mario und Lisa im Finale: Lisa Eckhart gewinnt den 7. Meat Pepo Poetry Slam und freut sich über einen Gutschein für zwei Personen und einem Aufenthalt in Aich-Assach. Und dann, ja, dann. Na, seht selbst.
Juhui
Papa Slam m,

Advertisements