Schlagwörter

, , ,

Am Freitag, den 31. März 2017 werden wir alle schon sehr in Frühlingsstimmung sein. Erste Sonnenstrahlen werden uns verwöhnt und diverse Pollen verwirrt haben. Wir werden uns sehr darauf freuen, dass der Bäckerei Poetry Slam an diesem letzten März-Tag stattfindet und zwei frühlingsfrische Gäste geladen hat, die da heißen: Sandra da Vina – ja, das klingt geheimnisvoll – und Simon Tomaz – ja, das ist der amtierende Ö-Slam-Vize-Meister und insofern klingt das ja wohl supertoll.

Wer Sandra da Vina schon vorab kennenlernen will – passend zur Jahreszeit:

https://www.youtube.com/watch?v=lmJn0rwrUE8

Ansonsten alles wie immer. Alle dürfen mitmachen, sofern sie sich bis 19Uhr30 vor Ort melden und eigene Text dabei haben. Sollten mehr als 12 Auftrittswillige im Raum sein, entscheidet das Los. Um 17 Uhr gibt es einen Poetry Slam Workshop mit Simon Tomaz. Wer dabei sein möchte, möge sich bitte bis Donnerstag per Mail (koehleATbacklab.at) bei mir melden.

Einlass: 19 Uhr – Beginn: 20 Uhr – Eintritt: 5 Euro – Spenden aller Art für den Slam-Beutel erwünscht.
MC: Markus Köhle – DJ: Martin Fritz
wir freuen uns auf euch und sind auch schon ganz frühlingsaufgewühlt
Ach ja, wer weiß, wo die Schildkröten gepfählt wurden und mir das mailt, kriegt freien Eintritt!

Advertisements