Schlagwörter

, , ,

Foto (c) SlammerdichterweiterIns noch junge Jahr 2018 startet der Bäckerei Poetry Slam, wenn ― wovon wir mal ausgehen ― die Schneelage es zulässt am Freitag, den 26. 1. 2018 und zwar ― wie immer ― in der Bäckerei.

Moderieren wird mal wieder Martin Fritz, Jingles abspielen wird Käthl und willkommen sind alle, die mit ihren maximal fünf Minuten langen, selbst aneinander gereihten Wörtern teilnehmen wollen (und sich einfach dafür direkt vor Ort bis 19:30 anmelden) sowie alle, die als Publikum ein Wörtchen über Siegerin oder Sieger des Abends mitreden und „Geschenke“ fürs Sieger*innen-Sackerl mitbringen wollen.

Wenn er es über den Arlberg schafft, wird unser Gast-Slammer Christopher Hütmannsberger bereits um 17:00 Uhr einen Workshop halten, der kostenlos allen offen steht, die mit einem Slam-Profi an ihren Texten oder Performance feilen oder auch ganz ohne Vorkenntnisse und Vorarbeit einfach nur ein bisschen Slam-Insider*innen-Luft schnuppern wollen ― jedenfalls ganz dicke Empfehlung, Anmeldung dafür bitte bis Donnerstag an mausfabrickATgmailDOTcom.

Also werft die Schneefräsen an, schnallt euch die Schneeschuhe um oder hofft auf den Föhn, auf dass wir es alle rechtzeitig in die Bäckerei schaffen werden.

Das Wichtigste in Kürze:
Fr 26.1. Bäckerei Poetry Slam
Workshop um 17:00 Uhr, kostenlos für Alle, Anmeldung unter  mausfabrickATgmailDOTcom
Einlass: 19 Uhr (Achtung, begrenzte Besucher*innenzahl, keine Reservierungen möglich, Kartenverkauf nur an Anwesende)
Anmeldung Slammer*innen: 19 Uhr – 19:30 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 5 Euro

Advertisements