Schlagwörter

, , , ,

IMG_8782Poetry Slam weiter gedacht und weiter gemacht:

Bei der „Slammer.Dichter.Weiter – Innsbruck liest“-Ausgabe reagieren die zwei geladenen Slammer*innen Christine Teichmann und Stefan Abermann mit ihren Texten und Performances auf das aktuelle Innsbruck liest“-Buch „Niemand war bei den Kälbern“ von Alina Herbig und rittern damit um die Krone der/des SDW-IBK liest Championess oder -Champions 2018.

Ein ganz besonderer Slamspaß, moderiert und organisiert von Martin Fritz nach einem Konzept von Markus Köhle. Stattfinden wird das Spektakel am Montag 14.05.2018 um 20:00 in der Bäckerei und hier geht es zum Facebook-Event.

innsbruck_liest_buchcover_2018

Advertisements